Risk Management Congress

Die 11. RMA-Jahreskonferenz
19. & 20. September 2016 in Stuttgart

Konferenzprogramm 19. September 2016

10:00 Uhr - Beginn der Mitgliederversammlung

(nur für Mitglieder der Risk Management Association e.V.)


bis 13:30 Uhr - Empfang und Registrierung der Teilnehmer

 

13:30 Uhr - Begrüßung und Eröffnung

Ralf Kimpel, Vorsitzender des Vorstands, Risk Management Association e. V.

 

13:45 Uhr - Operatives Risikomanagement - oder die Kunst, quantitative und qualitative Methoden auf den Punkt zu bringen

Geva Johänntgen, Risikomanagerin, Lufthansa Technik AG

 

14:45 Uhr - Parallele Streams

 

Stream A / Information Security Management System im Kontext von Enterprise Risk & GRC

Samuel Brandstätter, CEO, avedos business solutions GmbH

Jürgen Kempter, Leiter konzernweite Informationssicherheit und Datenschutzbeauftragter, Hubert Burda Media

 

Stream B / Predictive Analytics als Bindeglied von Controlling und Risk Management

Ralph Brückner, Partner, PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft


15:45 Uhr - Pause


16:15 Uhr - Key Note: Risikomanagement und Good Global Corporate Governance

Prof. Dr. Josef Wieland, Wissenschaftlicher Direktor Studiengang "Executive Master Intersektorale Führung & Governance", Zeppelin Universität Friedrichshafen

 

17:15 Uhr - Neues aus der Forschung - kurz berichtet

Prof. Dr. Walter Schwaiger, Professor für Rechnungswesen und Controlling, TU Wien, ERM-Reifegrade: Eine empirische Analyse

Prof. Dr. Roland Erben, Professor für Controlling, Finance und Risikomanagement, Hochschule für Technik Stuttgart, Management von Personalrisiken: Identifikation von Risiken im Employee-Life-Cycle

Prof. Dr. Patrick Müller, Professor für Human Resource Management, Hochschule für Technik Stuttgart, Management von Personalrisiken: Identifikation von Risiken im Employee-Life-Cycle

 

18:15 Uhr - Zusammenfassung

Ralf Kimpel, Vorsitzender des Vorstandes, Risk Management Association e.V.

 

ab 19:00 Uhr - Abendveranstaltung